Sep 01 2010

“Illégal” als bester Film prämiert

Published by at 11:01 under Articles,Deutsch

SOURCE: http://www.tageblatt.lu
Der Film “Illégal” vom belgischen Regisseur Olivier-Masset-Depasse wurde am Sonntag im Rahmen des „Festival du Film Francophone“ mit dem Spielfilmpreis “Valois d’Or” ausgezeichnet.

Die französisch-belgische und luxemburgische Koproduktion (Iris Productions) erhielt am Sonntag den Preis als bester Film. Das Drama schildert die dunklen Seiten der europaischen Integrationspolitik.
Die Jury war vor allem von der herausragenden, schauspielerischen Leistung der Hauptdarstellerin, Anne Coesens, beeindruckt, die die Rolle der russischen Emigrantin Tania spielt.

Der Film „Illégal“ handelt von einer jungen Russin, die illegal mit ihrem Sohn in Belgien wohnt. Eines Tages aber wird sie verhaftet. Von ihrem Sohn getrennt, wird die illegale Einwanderin alles tun, um ihr Kind zurückzufinden. Dabei riskiert sie jedoch abgeschoben zu werden.

Der Film “Illégal” wird am 15. Oktober in unseren Kinos anlaufen.

Comments

comments

SOURCE: http://www.tageblatt.lu
Der Film “Illégal” vom belgischen Regisseur Olivier-Masset-Depasse wurde am Sonntag im Rahmen des „Festival du Film Francophone“ mit dem Spielfilmpreis “Valois d’Or” ausgezeichnet.

Die französisch-belgische und luxemburgische Koproduktion (Iris Productions) erhielt am Sonntag den Preis als bester Film. Das Drama schildert die dunklen Seiten der europaischen Integrationspolitik.
Die Jury war vor allem von der herausragenden, schauspielerischen Leistung der Hauptdarstellerin, Anne Coesens, beeindruckt, die die Rolle der russischen Emigrantin Tania spielt.

Der Film „Illégal“ handelt von einer jungen Russin, die illegal mit ihrem Sohn in Belgien wohnt. Eines Tages aber wird sie verhaftet. Von ihrem Sohn getrennt, wird die illegale Einwanderin alles tun, um ihr Kind zurückzufinden. Dabei riskiert sie jedoch abgeschoben zu werden.

Der Film “Illégal” wird am 15. Oktober in unseren Kinos anlaufen.

Comments

comments

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply