Oct 12 2011

SR-Medienkunstpreis für Luxemburger Netzwerk

Published by at 01:39 under Articles,Deutsch,Events & Projects

SOURCE: http://www.wort.lu

“D’Konschtkëscht” sei ein Musterbeispiel für ein “gut funktionierendes grenzüberschreitendes Kulturprojekt in der Großregion”

(dpa) – Das Luxemburger Netzwerk “D’Konschtkëscht” erhält den diesjährigen Medienkunstpreis des Saarländischen Rundfunks (SR). Die Initiative zur Kunstvermittlung sei ein Musterbeispiel für ein “gut funktionierendes grenzüberschreitendes Kulturprojekt in der Großregion”, begründete SR-Intendant Thomas Kleist nach Angaben seines Senders am Freitag in Saarbrücken die Entscheidung.

Das Projekt will nach eigener Darstellung Kultur für jeden zugänglich machen und fördert dazu regionale Videokünstler. Der mit 4000 Euro dotierte Preis soll am 11. November im luxemburgischen Düdelingen überreicht werden.

Zu den bisherigen zehn Preisträgern zählen unter anderem die Klangkünstlerin Christina Kubisch und die Frankfurter Galeristin Anita Beckers.

Comments

comments

SOURCE: http://www.wort.lu

“D’Konschtkëscht” sei ein Musterbeispiel für ein “gut funktionierendes grenzüberschreitendes Kulturprojekt in der Großregion”

(dpa) – Das Luxemburger Netzwerk “D’Konschtkëscht” erhält den diesjährigen Medienkunstpreis des Saarländischen Rundfunks (SR). Die Initiative zur Kunstvermittlung sei ein Musterbeispiel für ein “gut funktionierendes grenzüberschreitendes Kulturprojekt in der Großregion”, begründete SR-Intendant Thomas Kleist nach Angaben seines Senders am Freitag in Saarbrücken die Entscheidung.

Das Projekt will nach eigener Darstellung Kultur für jeden zugänglich machen und fördert dazu regionale Videokünstler. Der mit 4000 Euro dotierte Preis soll am 11. November im luxemburgischen Düdelingen überreicht werden.

Zu den bisherigen zehn Preisträgern zählen unter anderem die Klangkünstlerin Christina Kubisch und die Frankfurter Galeristin Anita Beckers.

Comments

comments

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply