Oct 21 2011

Drehstart für Kinofilm über Hannah Arendt

Published by at 13:21 under Deutsch,Minotaurus

SOURCE: http://www.welt.de

Bonn – Zwei Tage nach dem 105. Geburtstag von Hannah Arendt (1906-1975) beginnen an diesem Sonntag in Bonn die Dreharbeiten zu einem Kinofilm über die deutsch-jüdische Philosophin. Die Regisseurin Margarethe von Trotta konzentriere sich auf Arendts Zeit im New Yorker Exil und auf ihre Berichterstattung über den Prozess gegen Adolf Eichmann, einen der Mitverantwortlichen des Holocaust. Die Hauptrolle übernimmt Barbara Sukowa. Der von “Heimatfilm” produzierte Film komme Ende nächsten Jahres in die Kinos, teilte eine Sprecherin des Projekts am Mittwoch mit.

Für die Produktion würden historische Archivaufnahmen vom Eichmann-Prozess in Jerusalem verwendet. In weiteren Rollen spielen Axel Milberg, Julia Jentsch, Ulrich Noethen und Michael Degen. Weitere Drehorte sind Köln, Duisburg und Düsseldorf. Außerdem soll in Israel, New York und Luxemburg gedreht werden.

Comments

comments

SOURCE: http://www.welt.de

Bonn – Zwei Tage nach dem 105. Geburtstag von Hannah Arendt (1906-1975) beginnen an diesem Sonntag in Bonn die Dreharbeiten zu einem Kinofilm über die deutsch-jüdische Philosophin. Die Regisseurin Margarethe von Trotta konzentriere sich auf Arendts Zeit im New Yorker Exil und auf ihre Berichterstattung über den Prozess gegen Adolf Eichmann, einen der Mitverantwortlichen des Holocaust. Die Hauptrolle übernimmt Barbara Sukowa. Der von “Heimatfilm” produzierte Film komme Ende nächsten Jahres in die Kinos, teilte eine Sprecherin des Projekts am Mittwoch mit.

Für die Produktion würden historische Archivaufnahmen vom Eichmann-Prozess in Jerusalem verwendet. In weiteren Rollen spielen Axel Milberg, Julia Jentsch, Ulrich Noethen und Michael Degen. Weitere Drehorte sind Köln, Duisburg und Düsseldorf. Außerdem soll in Israel, New York und Luxemburg gedreht werden.

Comments

comments

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply