May 15 2010

Filmwettbewerb für Kinder und Jugendliche

Published by at 01:28 under Events & Projects

SOURCE: http://www.filmbuero-saar.de/

creajeune

Der Filmwettbewerb Créajeune für Kinder und Jugendliche findet im Dezember 2010 wieder statt. Einsendeschluss für Beiträge aller Genres ist der 20. September.

Créajeune gibt Kindern und Jugendlichen Gelegenheit, ihre Arbeiten zu zeigen und junge Menschen aus der Großregion zu treffen, die ebenfalls Filme machen. Dabei präsentieren wir Filme aus vier Ländern, nämlich: den Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz, den französischen Regionen Lothringen, Elsass, Franche-Comté, dem Großherzogtum Luxemburg sowie aus dem französisch-
sprachigen und dem deutschsprachigen Teil Walloniens.
Créajeune ist ein gemeinsames Projekt des Saarländischen Filmbüros e.V., der Ligue de l’Enseignement/FOL Moselle, des IRTS Lorraine und des CSCTE Le Lierre.

Wie sind die Teilnahmebedingungen?
– Die Filme sollen 2009 oder 2010 realisiert worden sein und nicht länger sein als 30 Minuten.
– Alles geht! Dokumentationen, Spielfilme, Animationsfilme, Musikclips und andere Videoarbeiten.

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.filmbuero-saar.de//jeunesse/index.php

Comments

comments

SOURCE: http://www.filmbuero-saar.de/

creajeune

Der Filmwettbewerb Créajeune für Kinder und Jugendliche findet im Dezember 2010 wieder statt. Einsendeschluss für Beiträge aller Genres ist der 20. September.

Créajeune gibt Kindern und Jugendlichen Gelegenheit, ihre Arbeiten zu zeigen und junge Menschen aus der Großregion zu treffen, die ebenfalls Filme machen. Dabei präsentieren wir Filme aus vier Ländern, nämlich: den Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz, den französischen Regionen Lothringen, Elsass, Franche-Comté, dem Großherzogtum Luxemburg sowie aus dem französisch-
sprachigen und dem deutschsprachigen Teil Walloniens.
Créajeune ist ein gemeinsames Projekt des Saarländischen Filmbüros e.V., der Ligue de l’Enseignement/FOL Moselle, des IRTS Lorraine und des CSCTE Le Lierre.

Wie sind die Teilnahmebedingungen?
– Die Filme sollen 2009 oder 2010 realisiert worden sein und nicht länger sein als 30 Minuten.
– Alles geht! Dokumentationen, Spielfilme, Animationsfilme, Musikclips und andere Videoarbeiten.

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.filmbuero-saar.de//jeunesse/index.php

Comments

comments

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply