Jul 07 2014

Luxemburger drehen Musikvideo für “Tagträumer”

Published by at 01:14 under Music

SOURCE: http://www.wort.lu

Aufstrebende Filmschaffende stammen aus Koerich

Sommer, Sonne und die Liebe – das gehört zusammen wie Musik und Videos. Die beiden in Wien lebenden Luxemburger Filmschaffende Marc Weber und Marc Simon haben das ideale Musikvideo für das Liebeslied des Sommers gedreht. „Mein Herz“ heißt die neue Single der jungen, fünfköpfigen, steirisch-burgenländischen Band Tagträumer, die dank der Castingshow „Herz von Österreich“ die neuen Stars der Alpenrepublik sind. Sehen Sie hier das Vorschauvideo.

Unter der Produktion von Chris Dohr haben Marc und Marc bei einem knapp bemessenen Budget von 2.000 EUR nur vier Wochen vom Auftrag der Band bis zur Fertigstellung des Videos gebraucht. Sie koordinierten ein 15-köpfiges Team hinter der Kamera, zwei Hauptdarsteller und rund 35 Statisten.

Liebeskummer im Sommer

Im Sommer verliebt zu sein ist vermutlich das schönste Gefühl, das man haben kann. Im Video zu „Mein Herz“, das auf YouTube nach nicht mal zwei Tagen bereits über 10.000 Views verzeichnet, zeigen M&M die up’s und down’s einer jungen Liebe während der schönsten Zeit des Jahres. Im Songtext singt Leadsinger Thomas Schneider über seine Freibadbekanntschaft, in die er sich auf den ersten Blick verliebt aber die ihn letzten Endes versetzt. Doch er gibt die Hoffnung nicht auf. Die Stimmung dieses, trotz sensiblen Textes, gute Laute verbreitenden Sommerhits wurde im Video perfekt eingefangen. Es macht Lust auf Sommer, Sonne, Party und natürlich die Liebe.

M&M Videos – von Luxemburg über Wien hinaus in die Welt

Marc Weber und Marc Simon, beide 27, ursprünglich aus dem luxemburgischen Dorf Koerich, entschlossen sich, die weite Welt aufzusuchen. Das Geld reichte bis Wien, von wo aus die beiden Allrounder die Filmwelt erobern.

Seit 2011 studieren sie gemeinsam Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Uni Wien. Die leidenschaftlichen Filmemacher können bereits auf eine ansehnliche Liste von Musikvideos für namhafte Künstler zurückblicken, welche auf Musiksendern wie GoTV, Viva und MTV in der heavyrotation liefen. Auch einige ihrer Kurzfilme wurden international auf Festivals gefeiert und ausgezeichnet.

Im “Making of” eines ihrer Kurzfilme präsentieren die beiden sich und ihre Arbeitsweise.

„Da wir vom Drehbuch schreiben, über die Regie bis hin zum Schnitt alles am Liebsten selbst übernehmen, haben wir die vollständige künstlerische Kontrolle über unsere Projekte“, freut sich Marc Simon. „Wir sind inzwischen zu einem eingespielten Team zusammengeschweißt und ergänzen uns in unserer Aufgabenverteilung perfekt“, ergänzt Marc Weber.

Aktuell schreiben die Beiden an einem Konzept für eine TV-Serie und versuchen in der Werbebranche Fuß zu fassen. Man darf noch einiges der Beiden erwarten. Infos unter www.mandmvideos.at

Tagträumer – österreichischer Pop der feinsten Sorte

Im Jahr 2013 beschlossen Thomas Schneider, Kevin Lehr, Matthias Kalcher, Alexander Putz und Tobias Fellinger eine deutschsprachige Band zu gründen. Schnell waren die ersten Songs geschrieben und, vermutlich auch dem Aussehen der Jungs zu verdanken, die ersten Fans gewonnen.

Ende des selben Jahres nahen die Fünf an der Castingshow „Herz von Österreich“ des österreichischen Privatsenders Puls4 teil und schafften es bis ins Finale.

Dass man nicht unbedingt eine Castingshow gewinnen muss, um erfolgreich zu sein, wurde schon oft bewiesen und so sind auch Tagträumer die bisher einzigen aus der Show, die die Charts stürmen. Ihr erster Hit „Sinn“ ist aktuell Platz 8 der österreichischen Single Charts und Platz 1 der Ö3 Hörercharts. Mit „Mein Herz“ wollen und werden die fünf Steirer und Burgenländer an diesen Erfolg anknüpfen.

Comments

comments

SOURCE: http://www.wort.lu

Aufstrebende Filmschaffende stammen aus Koerich

Sommer, Sonne und die Liebe – das gehört zusammen wie Musik und Videos. Die beiden in Wien lebenden Luxemburger Filmschaffende Marc Weber und Marc Simon haben das ideale Musikvideo für das Liebeslied des Sommers gedreht. „Mein Herz“ heißt die neue Single der jungen, fünfköpfigen, steirisch-burgenländischen Band Tagträumer, die dank der Castingshow „Herz von Österreich“ die neuen Stars der Alpenrepublik sind. Sehen Sie hier das Vorschauvideo.

Unter der Produktion von Chris Dohr haben Marc und Marc bei einem knapp bemessenen Budget von 2.000 EUR nur vier Wochen vom Auftrag der Band bis zur Fertigstellung des Videos gebraucht. Sie koordinierten ein 15-köpfiges Team hinter der Kamera, zwei Hauptdarsteller und rund 35 Statisten.

Liebeskummer im Sommer

Im Sommer verliebt zu sein ist vermutlich das schönste Gefühl, das man haben kann. Im Video zu „Mein Herz“, das auf YouTube nach nicht mal zwei Tagen bereits über 10.000 Views verzeichnet, zeigen M&M die up’s und down’s einer jungen Liebe während der schönsten Zeit des Jahres. Im Songtext singt Leadsinger Thomas Schneider über seine Freibadbekanntschaft, in die er sich auf den ersten Blick verliebt aber die ihn letzten Endes versetzt. Doch er gibt die Hoffnung nicht auf. Die Stimmung dieses, trotz sensiblen Textes, gute Laute verbreitenden Sommerhits wurde im Video perfekt eingefangen. Es macht Lust auf Sommer, Sonne, Party und natürlich die Liebe.

M&M Videos – von Luxemburg über Wien hinaus in die Welt

Marc Weber und Marc Simon, beide 27, ursprünglich aus dem luxemburgischen Dorf Koerich, entschlossen sich, die weite Welt aufzusuchen. Das Geld reichte bis Wien, von wo aus die beiden Allrounder die Filmwelt erobern.

Seit 2011 studieren sie gemeinsam Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Uni Wien. Die leidenschaftlichen Filmemacher können bereits auf eine ansehnliche Liste von Musikvideos für namhafte Künstler zurückblicken, welche auf Musiksendern wie GoTV, Viva und MTV in der heavyrotation liefen. Auch einige ihrer Kurzfilme wurden international auf Festivals gefeiert und ausgezeichnet.

Im “Making of” eines ihrer Kurzfilme präsentieren die beiden sich und ihre Arbeitsweise.

„Da wir vom Drehbuch schreiben, über die Regie bis hin zum Schnitt alles am Liebsten selbst übernehmen, haben wir die vollständige künstlerische Kontrolle über unsere Projekte“, freut sich Marc Simon. „Wir sind inzwischen zu einem eingespielten Team zusammengeschweißt und ergänzen uns in unserer Aufgabenverteilung perfekt“, ergänzt Marc Weber.

Aktuell schreiben die Beiden an einem Konzept für eine TV-Serie und versuchen in der Werbebranche Fuß zu fassen. Man darf noch einiges der Beiden erwarten. Infos unter www.mandmvideos.at

Tagträumer – österreichischer Pop der feinsten Sorte

Im Jahr 2013 beschlossen Thomas Schneider, Kevin Lehr, Matthias Kalcher, Alexander Putz und Tobias Fellinger eine deutschsprachige Band zu gründen. Schnell waren die ersten Songs geschrieben und, vermutlich auch dem Aussehen der Jungs zu verdanken, die ersten Fans gewonnen.

Ende des selben Jahres nahen die Fünf an der Castingshow „Herz von Österreich“ des österreichischen Privatsenders Puls4 teil und schafften es bis ins Finale.

Dass man nicht unbedingt eine Castingshow gewinnen muss, um erfolgreich zu sein, wurde schon oft bewiesen und so sind auch Tagträumer die bisher einzigen aus der Show, die die Charts stürmen. Ihr erster Hit „Sinn“ ist aktuell Platz 8 der österreichischen Single Charts und Platz 1 der Ö3 Hörercharts. Mit „Mein Herz“ wollen und werden die fünf Steirer und Burgenländer an diesen Erfolg anknüpfen.

Comments

comments

No responses yet

Comments are closed at this time.

Trackback URI |