Apr 02 2012

Cine Sura

Published by at 19:05 under Screening Room

Nachdem das Ciné Sura angekündigt hatte umzuziehen stellte es sich als April Scherz heraus:

“Dass das Cine Sura ein Multiplex werden soll, ist zu 50% ein April Scherz gewesen!
Fakt ist aber, dass wir schon seit längere Zeit überlegen, dass wir aus den jetzigen Räumlichkeiten rausgehen ( Baufälliges Gebäude, kein Foyer, keine Möglichkeit für Gastro, etc.etc.) und in einem neuen Gebäude einen zweiten Saal installieren.
Ebenso gibt es sicher auch in Luxembourg ein Interesse, Kinos nach der Art der Flebbe Lounge Kinos zu bauen, mit Sälen in denen ein besonderes Sitz-, Sound- und Gastro -Erlebnis angeboten wird.
Leider fehlt uns das Geld dazu. Die Ideen sind aber vorhanden. Wir suchen immer noch den Liebhaber, der den traditionsreichen Standort Echternach als Kino-Gemeinde erkennt und fördert! Echternach ist klein, hat aber ein enormes Einzugsgebiet in Richtung Deutschland. Der Programmverteiler des Sura verteilt unser Programm sogar bis nach Bitburg!

Fakt ist leider aber auch, dass noch immer viele Luxemburger nach Deutschland (Trier oder Bitburg) fahren, um sich die Filme da anzusehen. Zum einen liegt es an der deutschen Synchronisation der Filme und zum anderen am Gastro-Angebot.”

Comments

comments

Nachdem das Ciné Sura angekündigt hatte umzuziehen stellte es sich als April Scherz heraus:

“Dass das Cine Sura ein Multiplex werden soll, ist zu 50% ein April Scherz gewesen!
Fakt ist aber, dass wir schon seit längere Zeit überlegen, dass wir aus den jetzigen Räumlichkeiten rausgehen ( Baufälliges Gebäude, kein Foyer, keine Möglichkeit für Gastro, etc.etc.) und in einem neuen Gebäude einen zweiten Saal installieren.
Ebenso gibt es sicher auch in Luxembourg ein Interesse, Kinos nach der Art der Flebbe Lounge Kinos zu bauen, mit Sälen in denen ein besonderes Sitz-, Sound- und Gastro -Erlebnis angeboten wird.
Leider fehlt uns das Geld dazu. Die Ideen sind aber vorhanden. Wir suchen immer noch den Liebhaber, der den traditionsreichen Standort Echternach als Kino-Gemeinde erkennt und fördert! Echternach ist klein, hat aber ein enormes Einzugsgebiet in Richtung Deutschland. Der Programmverteiler des Sura verteilt unser Programm sogar bis nach Bitburg!

Fakt ist leider aber auch, dass noch immer viele Luxemburger nach Deutschland (Trier oder Bitburg) fahren, um sich die Filme da anzusehen. Zum einen liegt es an der deutschen Synchronisation der Filme und zum anderen am Gastro-Angebot.”

Comments

comments

One response so far

One Response to “Cine Sura”

  1. Gvmon 03 Apr 2012 at 09:16

    Ech fannen den Iechternacher Kino eigendlich ganz schéin sou wéi en ass… A wann dir et schon uschwetzt… déitsch synchronisatioun… déi kann roueg zu Bitburg an zu Tréier bleiwen, gitt do waneschtglift net no a weist d’Filmer an hierer Original Fassung !!!

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply